•  
  •  

BachBlüten - Die sanfte Behandlungsmethode


Wer kennt das nicht? Berufliche Belastungen, familiäre Probleme, der tägliche Stress im Strassenverkehr, immer wieder kehrende Schmerzen oder Verspannungen usw. Die Folge davon, wir sind nervös, gereizt, unzufrieden, frustriert und überfordert. Freude und Lebenslust gehen zunehmend verloren.

Die Blütentherapie vom Arzt Dr. Edward Bach ist eine natürliche, sanfte Behandlungsmethode, die es uns ermöglicht, negative Gemütszustände wieder in Harmonie zu bringen und unsere Persönlichkeit zu stärken. Selbsterkenntnis und Selbstbegegnung stehen im Mittelpunkt einer Bach Blütentherapie. Erst wenn wir uns unserer Mängel und Schwächen bewusst sind, können wir auf dem Weg der Heilung und der Ganzwerdung voranschreiten. Mit Hilfe von Bach-Blüten allein können allerdings weder schwere seelische Störungen noch körperliche Krankheiten geheilt werden, sie ersetzen weder einen Arzt, noch eine sorgfältige medizinische Abklärung. Bach-Blüten können aber Menschen in einer akuten Krise oder in einer schwierigen Lebenssituation unterstützen, sie wirken ausgleichend auf die Psyche und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Bachblüten sind somit auch die ideale Ergänzung zu jeder schulmedizinischer Behandlungsmethode.

Erste Veränderungen und Wirkungen einer Bach-Blüten-Therapie  sind zwischen einigen Tagen und etwa 6 Wochen zu erwarten.

BachblütenhausAusführliche Informationen rund um Bachblüten finden Sie im Bachblütenhaus